• video slide

    Schulung nach Vorgaben des

    SCC-Regelwerks
    und Training.

    Sie können während Ihrer Arbeitszeit oder ganz bequem von zu Hause die Prüfungsvorbereitung durchführen.

    Die DOK 16 Prüfung ist online absolvierbar. Für die DOK 17 und DOK 18 Prüfung stehen bundesweit
    mehrere akkreditierte Anbieter zur Verfügung.

    Mehr erfahren

Schulung nach Vorgaben des

SCC Regelwerks
und Training.


Sie können während Ihrer Arbeitszeit oder ganz bequem von zu Hause die Prüfungsvorbereitung durchführen.

Die Dok 16 Prüfung ist online absolvierbar. Für die DOK 17 und DOK 18 Prüfung stehen bundesweit mehrere akkreditierte Anbieter zur Verfügung.

Und so einfach
funktioniert es!

 

 

 

 

 

Schritt 1:

Erwerben Sie einen Zugangscode für Dok 016, 017 oder 018.

Zum Shop

Schritt 2:

Registrieren Sie sich kostenfrei in unserem Portal.

Registrieren

Schritt 3:

Erlernen Sie die Inhalte und absolvieren Sie die Prüfung.

Zum Lernmodul

Sicherheits Certifikat Contraktoren

Über SCC

Online-Seminare
und Prüfungen

Wir bieten Ihnen Wissen und Weiterbildung, das ganz flexibel online für Sie zur Verfügung steht.

Das Training erfolgt über eine Onlineplattform (www.scc-scp.de). Das Lernportal kann von jedem Zugang bis zur bestandenen Prüfung beliebig oft und beliebig lange genutzt werden.

Der SGU-Fragenkatalog entspricht der Basisakkreditierung für die Qualifikationsstufe Dok 016, Dok 017 und Dok 018.

Für die Zertifizierung nach Dok 17 und Dok 018 ist eine Vor-Ort-Prüfung erforderlich. Kommunikation & Wirtschaft ist fokussiert auf eine optimale Prüfungsvorbereitung. Nach bestandener online DOK 16 Prüfung wird dem Mitarbeiter das Zertifikat zugesandt. Für die DOK 17 und DOK 18 Prüfung stehen bundesweit mehrere akkreditierte Anbieter zur Verfügung. Die Abstimmung der Prüfungstermine und der Anbieter in den Prüfungsbereichen 17 und 18 muss durch den Teilnehmer selber vorgenommen werden.

Die Schulung ist onlinebasiert mit dem Ziel eines Abschlusstests zur Prüfungsfreigabe. Im regionalen Bereich Oldenburg / Bremen / Leer / Herford können akkreditierte Anbieter der Prüfung empfohlen werden.

Ist der Wissensstand für die Prüfung erreicht, erhält der Teilnehmer automatisch eine Empfehlung zur Prüfungsanmeldung.

Sie brauchen die Zertifizierung
Ihrer Mitarbeiter?

Zur Erfüllung der erforderlichen Quote von zertifizierten Mitarbeitern reichen die folgenden Schritte aus:

Zugang und notwendige Anzahl an Zugangscodes online beantragen

Anmeldung am Portal

Absolvieren der Trainingseinheit bis zur Prüfungsreife

Prüfung online absolvieren (Dok 16) oder Prüfungsempfehlung bekommen (Dok 17 und Dok 18).

Nach bestandener Prüfung erhalten sie sofort das von der beauftragten Fachkraft für Arbeitssicherheit ausgestellte Zertifikat und die aufklebbare Plakette.

Das Personal-Safety-Book ist erhältlich unter dem Link:
www.stroeher-druck.de

Ihr
Nutzen

Sie erhalten praxisbezogenes Wissen zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz.

Sie erfüllen die Ausbildungsanforderung an Contraktoren.

Sie unterstützen die Vermeidung von Unfällen und Ausfallzeiten.

Testen Sie unser Lernmodul, folgen Sie dazu einfach dem unten stehenden Link.

Unser Testmodul für Sie!

Zum Testmodul

SCC-Doks

Allgemeine Prüfungsinhalte

  • Tätigkeiten mit Gefahrstoffen, Brand- und Explosionsgefahr
  • Arbeitsschutzgesetzgebung und -überwachung
  • Förder- und Hebetechnik, Verkehrswege
  • Unfallursachen und Verhalten bei Unfällen
  • Arbeitserlaubnis-Verfahren und Arbeiten in engen Räumen
  • Einsatz von Handwerkzeugen, Werkzeugmaschinen
  • Baumaschinen und -geräten
  • Schweiß- und Elektrogeräten sowie sonstigen Arbeitsmitteln
  • Arbeiten auf hoch und tief gelegenen Arbeitsplätzen
  • Persönliche Schutzausrüstung


Schon ab 65,- € netto

Zertifikat Dok 016 national

Abschluss: Zertifikat nach Dok 016.

  • Schulung nach Vorgaben des SCC-Regelwerks und anerkannte Prüfung für operativ tätige Mitarbeiter.
  • Das Zertifikat wird nach bestandener Prüfung innerhalb eines Werktages Versandt.
  • Operativ tätigen Mitarbeitern von Contraktoren werden die grundlegenden Aspekte zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU) nach dem SCC-Regelwerk (Sicherheits Certifikat Contraktoren) vermittelt.
  • Teilnehmerkreis:
    Operativ tätige Mitarbeiter sind solche, die an der Leistungserbringung beteiligt sind wie Arbeiter, Facharbeiter, Monteure, Maurer. Dazu zählen auch geringfügig Beschäftigte und Teilzeit-Beschäftigte sowie Auszubildende, die das 18. Lebensjahr erreicht haben.
  • Vorbereitung:
    Onlinebasierte Schulung mit Abschlusstest.
  • Abschluss:
    Die DOK 16 Prüfung ist online absolvierbar.
Zum Shop

Schon ab 65,- € netto

Zertifikat Dok 017 international

Abschluss: Zertifikat nach Dok 017.

  • Die Prüfung ist deutschlandweit, VCA nach individueller Absprache in 16 Standorten der Beneluxstaaten, absolvierbar.
  • Schulung nach Vorgaben des SCC-Regelwerks und anerkannte Prüfung für operative Führungskräfte von Contraktoren.
  • Operative Führungskräfte von Contraktoren werden die grundlegenden Aspekte zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU) nach dem SCC-Regelwerk (Sicherheits Certifikat Contraktoren) vermittelt.
  • Teilnehmerkreis:
    Operative Führungskräfte sind Führungskräfte der operativen Ebene, die weisungsbefugt und an der Leistungserbringung beteiligt sind (Geschäftsführer, Niederlassungsleiter, Bauleiter, Projektleiter, Baustellenleiter, Meister/Techniker, Polier, Obermonteur, Vorarbeiter).
  • Vorbereitung:
    Onlinebasierte Schulung mit Abschlusstest zur Prüfungsfreigabe.
  • Abschluss:
    Für die Zertifizierung nach Dok 17 und Dok 018 ist eine Vor-Ort-Prüfung erforderlich. KuW ist fokussiert auf eine optimale Prüfungsvorbereitung. Für die DOK 17 und DOK 18 Prüfung stehen bundesweit mehrere akkreditierte Anbieter zur Verfügung. Die Abstimmung der Prüfungstermine und der Anbieter in den Prüfungsbereichen 17 und 18 muss durch den Teilnehmer selber vorgenommen werden. Die Schulung ist onlinebasiert mit dem Ziel eines Abschlusstests zur Prüfungsfreigabe. Im regionalen Bereich Oldenburg / Bremen / Leer / Herford können akkreditierte Anbieter der Prüfung empfohlen werden. Ist der Wissensstand für die Prüfung erreicht, erhält der Teilnehmer automatisch eine Empfehlung zur Prüfungsanmeldung.
    Für die Prüfung entstehen separate Kosten.
Zum Shop

Schon ab 65,- € netto

Zertifikat Dok 018 international

Abschluss: Zertifikat nach Dok 018.

  • Die Prüfung ist deutschlandweit, VCA nach individueller Absprache in 16 Standorten der Beneluxstaaten, absolvierbar.
  • Schulung nach Vorgaben des SCC-Regelwerks und anerkannte Prüfung für operative tätige Mitarbeiter von Contraktoren.
  • Operativ tätigen Mitarbeitern von Contraktoren werden die grundlegenden Aspekte zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SGU) nach dem SCC-Regelwerk (Sicherheits Certifikat Contraktoren) vermittelt.
  • Teilnehmerkreis:
    Operativ tätige Mitarbeiter sind solche, die an der Leistungserbringung beteiligt sind, wie Arbeiter, Facharbeiter, Monteure, Maurer. Dazu zählen auch geringfügig Beschäftigte und Teilzeit-Beschäftigte sowie Auszubildende, die das 18. Lebensjahr erreicht haben.
  • Vorbereitung:
    Onlinebasierte Schulung mit Abschlusstest zur Prüfungsfreigabe.
  • Abschluss:
    Für die Zertifizierung nach Dok 17 und Dok 018 ist eine Vor-Ort-Prüfung erforderlich. KuW ist fokussiert auf eine optimale Prüfungsvorbereitung. Für die DOK 17 und DOK 18 Prüfung stehen bundesweit mehrere akkreditierte Anbieter zur Verfügung. Die Abstimmung der Prüfungstermine und der Anbieter in den Prüfungsbereichen 17 und 18 muss durch den Teilnehmer selber vorgenommen werden. Die Schulung ist onlinebasiert mit dem Ziel eines Abschlusstests zur Prüfungsfreigabe. Im regionalen Bereich Oldenburg / Bremen / Leer / Herford können akkreditierte Anbieter der Prüfung empfohlen werden. Ist der Wissensstand für die Prüfung erreicht, erhält der Teilnehmer automatisch eine Empfehlung zur Prüfungsanmeldung.
    Für die Prüfung entstehen separate Kosten.
Zum Shop

Voraussetzungen zur Prüfung

  • Für die Zulassung zur Prüfung muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:
  • Berufsausbildung in Deutschland: nachgewiesen durch Facharbeiter-, Gesellen- oder Meisterbrief, Diplomurkunde oder ähnliche nach BBiG
  • Berufsausbildung im Ausland: nachgewiesen durch ausländischen Ausbildungsnachweis und Bestätigung des Arbeitgebers über mind. 1-jährige Berufserfahrung in Deutschland
  • An- oder Ungelernte aus dem In- und Ausland: Bestätigung des Arbeitgebers über eine mind. 3-jährige Berufserfahrung in Deutschland in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf
  • Für alle Teilnehmer gilt: Auch ein noch gültiger Nachweis über eine SGU-Ausbildung einschließlich Prüfung nach SCC-Dokument 016 ermächtigt zur Teilnahme an einer aktuellen Prüfung nach SCC-Dokument 017 bzw. 018
  • Für alle Teilnehmer gilt: Auch ein noch gültiger Nachweis über eine SGU-Ausbildung einschließlich Prüfung nach SCC-Dokument 017 oder 018 ermächtigt zur Teilnahme an einer

fully responsive

Jetzt zertifizieren lassen!

Schaffen Sie eine Grundlage in Sachen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz mit den Zugangscodes zum scc-scp Trainings- und Prüfungsprogramm. Da es sich um ein online Angebot handelt, sind Sie in der Bearbeitung völlig flexibel. Außerdem können Sie sich Zeit lassen, da Sie so viel Zeit haben wie Sie brauchen, um sich die Inhalte anzueignen, und zu verinnerlichen.

Nutzen Sie auch unsere Angebote für ihr Unternehmen. Umso mehr Codes Sie für Ihr Unternehmen erwerben, desto günstiger wird es. Sparen Sie bis zu 10 %.

Sie haben Fragen?

Kontakt

Kontakt

Ihre Ansprechpartner:

Bernd Titgemeyer (Vertrieb)
Telefon (+49) 0160 90779577

Bettina Rolf (Verwaltung)
Telefon (+49) 0441 9353-176

Kommunikation & Wirtschaft GmbH

Baumschulenweg 28, 26127 Oldenburg

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

* Pflichtfelder.